Wieviele Strömungspumpen?

Willkommen im African Cichlids Forum

Wir beschäftigen uns überwiegend mit den Buntbarschen und Welsen aus Afrika
hier geht es um deren Haltung, Zucht und Pflege.
Es werden aber auch weitere Themen rund um die Aquaristik behandelt.
Wenn ihr dieses Forum in vollem Umfang nutzen wollt, ist eine Registrierung erforderlich. Diese ist sowohl völlig kostenfrei, als auch unverbindlich und ermöglicht euch die aktive Teilnahme am Forengeschehen, wie Bilderansicht und das Erstellen eigener Beiträge.
Als Gäste habt ihr trotzdem zugriff auf unsere Beiträge und könnt diese Lesen, nicht wie in vielen anderen Foren wo ihr euch erst registrieren müsst. Wir würden uns dennoch über ein Registrierung und aktive Mitarbeit im ACF freuen.
Wir freuen uns über jeden neuen User der hier aktiv mitmachen möchte!

Das African Cichlids Forum Team


  • Hallo zusammen,


    wollte mal hören wie Eure Meinungen zum Thema Strömungspumpen im Malawibecken sind ;-)
    Haltet ihr Strömungspumpen für sinnvoll? Ist zuviel Strömung stress für die Tiere?
    Ich habe ein 360 Liter Becken und für meine Mbunas 2 Strömungspumpen drin.
    Die Tiere schwimmen sehr gerne in die Strömung und es macht Ihnen Spass..
    Wenn ich Sie mal zwischendurch abschalte sind sie ganz entsetzt. Sie gucken erstmal und wundern sich, schwimmen vor der Strömungspumpe rum aber keine Strömung :-)


    Wie ist es bei euch?


    LG
    Basti

  • Hallo Basti,


    hatte nie eine separate Strömungspumpe im Becken gehabt. Ich hatte immer die Pumpe vom Filterbecken groß genug gewählt so das immer genug Strömung im Becken war. Die Strömung hatten aber nicht alle Mbunas genutzt. Einige kleinere Arten waren mehr zwischen den Felsspalten und sind nicht so richtig frei geschwommen

  • Hi Sven,


    Ich filtere mit dem Innenfilter Bioflow 6.0.
    Hab ein Juwel Aquarium Rio 300.
    Der Filter macht 1000l pro Stunde.


    Die Fische haben aber total den Spaß mit den strömungspumpen.
    Wenn ich sie zwischendurch mal ausschalte gucken sie nur blöd und wundern sich.
    Die Tiere sind überall im Aquarium, in den Höhlen aber auch viel in der Mitte und halten sich extra in der Strömung auf.


    Möchte aber auch nicht das sie gestresst werden durch die Strömung.
    Es gibt aber ruhigere Ecken im Aquarium, steinhöhlen wo sich die Mbuna aufhalten.


    Es ist schon Bewegung im Aquarium, hab aber das Gefühl das es meine Fische mögen.


    Viele Grüße


    Basti