Passen die Buntbarsche zusammen?

Willkommen im African Cichlids Forum

Wir beschäftigen uns überwiegend mit den Buntbarschen und Welsen aus Afrika
hier geht es um deren Haltung, Zucht und Pflege.
Es werden aber auch weitere Themen rund um die Aquaristik behandelt.
Wenn ihr dieses Forum in vollem Umfang nutzen wollt, ist eine Registrierung erforderlich. Diese ist sowohl völlig kostenfrei, als auch unverbindlich und ermöglicht euch die aktive Teilnahme am Forengeschehen, wie Bilderansicht und das Erstellen eigener Beiträge.
Als Gäste habt ihr trotzdem zugriff auf unsere Beiträge und könnt diese Lesen, nicht wie in vielen anderen Foren wo ihr euch erst registrieren müsst. Wir würden uns dennoch über ein Registrierung und aktive Mitarbeit im ACF freuen.
Wir freuen uns über jeden neuen User der hier aktiv mitmachen möchte!

Das African Cichlids Forum Team


  • Halli Hallo,
    ich muss unbedingt wissen ob die Buntbarsche die wir im Becken haben überhaupt zusammen gehalten werden sollten.
    Insgesamt sind es 9 stk.


    Anbei ein paar Bilder

    Dateien

    • _DSC0042.jpg

      (92,53 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • _DSC0071.jpg

      (164,18 kB, 9 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • _DSC0093.jpg

      (124,35 kB, 9 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • _DSC0108.jpg

      (122,03 kB, 10 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • _DSC0121.jpg

      (84,62 kB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • _DSC0135.jpg

      (156,22 kB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • _DSC0152.jpg

      (214,86 kB, 14 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Moin Tanja,
    wenn ich es in Deinem Vorstellungströöt richtig gelesen habe, dann gehören die Zitronenschmerlen, die Haibarbe und die Welse da nicht hinein...
    Der Wabenschilderwels kann so riesig werden und der Panaque ist ein "Dreckschweinchen", der schietert, je größer er wird, alles zu.
    Google mal nach den beiden Welsen und deren Ansprüchen. Viele halten Welse mit im Malawi-, oder auch Tanganjikabecken, aber dann eher kleinbleibendere Arten...

  • Ja,das ist die letzte, die übrig geblieben ist, aus dem Gemeinschaftsbecken. Die will auch keiner (das Aqua ist auch viel zu klein(damalige falsche Beratung).... Lebt hier schon 8 Jahre.


    mir ging es erstmal um die restliche Mischung.... Vielen dank für die Antwort.

  • Moin Tanja,
    wenn ich es in Deinem Vorstellungströöt richtig gelesen habe, dann gehören die Zitronenschmerlen, die Haibarbe und die Welse da nicht hinein...
    Der Wabenschilderwels kann so riesig werden und der Panaque ist ein "Dreckschweinchen", der schietert, je größer er wird, alles zu.
    Google mal nach den beiden Welsen und deren Ansprüchen. Viele halten Welse mit im Malawi-, oder auch Tanganjikabecken, aber dann eher kleinbleibendere Arten...

    Danke,ich belese mich mal. Vielen dank