Pseudotropheus elongatus micro gibt es noch echte?

Willkommen im African Cichlids Forum

Wir beschäftigen uns überwiegend mit den Buntbarschen und Welsen aus Afrika
hier geht es um deren Haltung, Zucht und Pflege.
Es werden aber auch weitere Themen rund um die Aquaristik behandelt.
Wenn ihr dieses Forum in vollem Umfang nutzen wollt, ist eine Registrierung erforderlich. Diese ist sowohl völlig kostenfrei, als auch unverbindlich und ermöglicht euch die aktive Teilnahme am Forengeschehen, wie Bilderansicht und das Erstellen eigener Beiträge.
Als Gäste habt ihr trotzdem zugriff auf unsere Beiträge und könnt diese Lesen, nicht wie in vielen anderen Foren wo ihr euch erst registrieren müsst. Wir würden uns dennoch über ein Registrierung und aktive Mitarbeit im ACF freuen.
Wir freuen uns über jeden neuen User der hier aktiv mitmachen möchte!

Das African Cichlids Forum Team


  • Hallo zusammen,



    früher gab es hin und wieder sehr schöne Pseudotropheus elongatus Micro. Seit längerem sind keine mehr auf dem markt zu finden, meißt steht da Pseudotropheus elongatus mpanga / micro. Aber meines wissen nach waren die Micro deutlich kleiner als die damals angebotenen mpangas.

  • Hallo Uwe,


    also ich habe seit Jahren keine mehr gesehen, immer nur als Mpanga micro angebotene. Hatte damals Pseudotropheus elongatus micro welche ausgewachsen etwas kleiner waren als die Pseudotropheus polit. Die heuteren Größenangaben gehen hin bis zu 9cm, hat für mich nichts mehr mit micro zu tun. das gleiche finde ich auch bei den pseudotropheus red top ndumbi die werden heute angeboten oft mit sehr wenig rot, vermutlich wurden mal pseudotropheus sp. perspicax orange cap reingekreuzt.

  • Moin,


    also die Elongatus von Mpanga sind die gleichen Tiere die früher als „elongatus Micro“ im Handel waren.
    Leider bekommt man nur noch selten WF oder WFNZ, die bleiben tatsächlich noch vergleichsweise klein wenn man die nicht mästet (was leider oft der Fall ist).
    Gleiches gilt für die Perspicax... ist ein und die selbe Art (eins die Handelsbezeichnung, das andere die korrekte wissenschaftliche Bezeichnung) , aber auch hier kommen eben leider kaum noch WF und dementsprechend gibt es auch kaum echte WFNZ.


    VG Sven