Willkommen im African Cichlids Forum

Wir beschäftigen uns überwiegend mit den Buntbarschen und Welsen aus Afrika
hier geht es um deren Haltung, Zucht und Pflege.
Es werden aber auch weitere Themen rund um die Aquaristik behandelt.
Wenn ihr dieses Forum in vollem Umfang nutzen wollt, ist eine Registrierung erforderlich. Diese ist sowohl völlig kostenfrei, als auch unverbindlich und ermöglicht euch die aktive Teilnahme am Forengeschehen, wie Bilderansicht und das Erstellen eigener Beiträge.
Als Gäste habt ihr trotzdem zugriff auf unsere Beiträge und könnt diese Lesen, nicht wie in vielen anderen Foren wo ihr euch erst registrieren müsst. Wir würden uns dennoch über ein Registrierung und aktive Mitarbeit im ACF freuen.
Wir freuen uns über jeden neuen User der hier aktiv mitmachen möchte!

Das African Cichlids Forum Team


  • Hallo,

    die beiden Fische in Bild, Latein-Name weis ich noch nicht. (Händler angefragt), haben Frisch abgelaicht.

    nun ist meine Frage ob ich das Männchen entfernen soll oder drinn lassen?

    Sie sind im kleinen Becken das ich zur Aufzucht verwenden will.


    nächste frage, zur Aufzucht nackt oder mit Sand?


    Ja es werden noch einige Fragen kommen:help:0a8c8210-deb8-4419-beee-82f047abb230.jpg

  • Hallo Richi,


    Das ist eine Zuchtform von Hemichromis guttatus (fälschlicherweise oft als lifalili bezeichnet).

    Ich würde mir gut überlegen ob man davon wirklich Nachzuchten haben will. Die Kleinanzeigen-Portale sind voll damit. Solange man man nicht schon vorher Abnehmer hat, würde ich nicht absichtlich Tiere aufziehen oder falls nötig sogar das Gelege entfernen.

    Meine damaligen Tiere haben innerhalb weniger Monate weit über 100 Nachkommen produziert.


    Das Männchen kann im Normalfall mit im Becken bleiben, da es sich an der Brutpflege beteiligt.

  • oki, danke für die Antwort,


    weitere frage, heute als ich von der Arbeit nach hause gekommen bin, waren alle Eier weg.


    was für Gründe kann es haben? hatte nur noch sehr kleine Welse und ein paar Neons drin.

  • Hallo,


    das kann mehrere Ursachen haben:

    - Eier nicht befruchtet

    - Eier aufgrund schlechter Wasserqualität verpilzt

    - Eltern müssen Brutpflege noch üben, die ersten Versuche gehen oft schief

    - Welse können die Eier nachts fressen, wenn es zu dunkel für Eltern ist und sie die Welse nicht richtig sehen können.