Willkommen im African Cichlids Forum

Wir beschäftigen uns überwiegend mit den Buntbarschen und Welsen aus Afrika
hier geht es um deren Haltung, Zucht und Pflege.
Es werden aber auch weitere Themen rund um die Aquaristik behandelt.
Wenn ihr dieses Forum in vollem Umfang nutzen wollt, ist eine Registrierung erforderlich. Diese ist sowohl völlig kostenfrei, als auch unverbindlich und ermöglicht euch die aktive Teilnahme am Forengeschehen, wie Bilderansicht und das Erstellen eigener Beiträge.
Als Gäste habt ihr trotzdem zugriff auf unsere Beiträge und könnt diese Lesen, nicht wie in vielen anderen Foren wo ihr euch erst registrieren müsst. Wir würden uns dennoch über ein Registrierung und aktive Mitarbeit im ACF freuen.
Wir freuen uns über jeden neuen User der hier aktiv mitmachen möchte!

Das African Cichlids Forum Team


  • Moin zusammen,

    hab mir jetzt diese geholt um sie mit den Zwei V 20 auszutauschen...

    Oh Schreck, macht die ein Krach.

    Hab sie jetzt ohne Anschluß getestet. Denke der Krach bleibt aber.

    Hat Jemand ne Idee den Geräuschpegel etwas zu senken?

    Wenn ich die anschließe flieg ich raus.

  • Auweia, 60DB ist aber ein Brett.

    Ich habe eine Großmembranpumpe, die ist deutlich leiser aber mir auch zu laut.

    Habe im Garnelenforum eine Anleitung zum Bau einer Bassreflex Box gefunden die die 50Hz Resonanz schluckt, sollte der Gockel leicht finden.

    Werd ich für meine Versuchen. Aber ich habe keine Ahnung ob das bei einer Kolbenpumpe auch geht, muss wahrscheinlich auf eine andere Frequenz optimiert werden. .. .



    Grüße,

    Christian

  • Ja, auch das ist bei Kolbenpumpen sicher schwieriger, Membranpumpen reicht in der Regel die Kühlung durch die gepumpte Luft völlig aus...

    Da hilft dann nur ausquartieren in die Garage oder so.

    Hat es einen Grund dass du einen Kolbenkompressor statt einer größeren Membranpumpe haben willst?

    Ich meine auch die größeren Membranpumpen sind mindestens 10DB lauter (also hören sie sich doppelt so laut an) als die V20, aber 45DB sind halt auch nur 1/4 so laut wie 60DB.

    Grüße,

    Christian

  • Na habe jetzt ja 2 V20 in Betrieb und die müssen zusammen 12 Luftheber betreiben. Ham aber nicht soviel L / Std. wie die V60...daher die Idee.

    Die Osaga hab ich erstmal zurück geschickt. Nun kommt Plan B.

    Mal sehen, wie der iss...:)

  • Hallo Thomas,



    hatte diese früher mal.


    ACO-9730 Membrankompressor Teichbelüfter von HAILEA®


    Sehr leise und leistungsstarke Membranpumpe mit grünem Aluminium-Gehäuse, Lautstärkedämpfung und Doppelmembranzelle.

    Liefert konstant saubere Luft mit hoher Leistung und hohem Druck.


    Technische Daten:

    Spannung: 230 V / 50 Hz

    Motor-Leistung: 50 Watt

    Leistung: ca. 60 L/min bzw. 3.600 L/h

    maximaler Druck: 0.035 MPa

    Lautstärke: <45 db

    Gewicht: 6,0 kg



    Abmessungen: ca. 241 × 173 × 199 mm

    Ausgang mit Anschluss: 1 Messing-Schlauchtülle und 10-fach Mehrfachverteiler aus Kunststoff (im Lieferumfang enthalten)

    Ausgang: 1x Ø10/18 mm (Durchmesser innen/außen)

    Dateien

    • 11.jpg

      (90,7 kB, 1 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 12.jpg

      (87,42 kB, 1 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 13.jpg

      (102,32 kB, 1 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Gruß Tom

  • Heute angeschlossen und man merkt es sie is definitiv besser als die Zwei V20.

    Die jetzt zum Verkauf stehen, wer Interesse hat einfach melden.

    Eine mit Metall 6 fach Verteiler und die Zweite mit Metall 8 fach Verteiler

    Und eine Plaste 10 fach Verteiler gibbet bei Interesse dazu