Beiträge von oaumann

Willkommen im African Cichlids Forum

Wir beschäftigen uns überwiegend mit den Buntbarschen und Welsen aus Afrika
hier geht es um deren Haltung, Zucht und Pflege.
Es werden aber auch weitere Themen rund um die Aquaristik behandelt.
Wenn ihr dieses Forum in vollem Umfang nutzen wollt, ist eine Registrierung erforderlich. Diese ist sowohl völlig kostenfrei, als auch unverbindlich und ermöglicht euch die aktive Teilnahme am Forengeschehen, wie Bilderansicht und das Erstellen eigener Beiträge.
Als Gäste habt ihr trotzdem zugriff auf unsere Beiträge und könnt diese Lesen, nicht wie in vielen anderen Foren wo ihr euch erst registrieren müsst. Wir würden uns dennoch über ein Registrierung und aktive Mitarbeit im ACF freuen.
Wir freuen uns über jeden neuen User der hier aktiv mitmachen möchte!

Das African Cichlids Forum Team


    du kannst ja einfach ein zweites Meerschweinchen schenken, weil so wie ich das verstanden habe, hat deine kleinste Cousine nur ein Meerschweinchen, aber das wird bestimmt auf Dauer einsam werden. Ansonsten kannst du ja so ein Öko-Rigel kaufen, an dem die Meerschweinchen so gerne nagen. Oder halt wie Motoro schon gesagt hat, einfach ein bisschen Futter kaufen. Du kannst ja auch mal in ein Tiergeschäft gehen und dich dort beraten lassen. Was man sonst so schenken könnte weiß ich auch nicht genau.. vor allem wenn es Öko sein soll, werden die Möglichkeiten schon ziemlich eingegrenzt. Viel Erfolg bei der Suche nach einem passenden Geschenk

    Schönen guten Morgen,
    seit einiger Zeit macht mich meine Katze Mauzi sehr misstrauisch, denn sie verbringt kaum noch Zeit bei uns im Haus oder im Garten. Man muss dazu sagen, dass Mauzi eine Freigängerkatze ist und deswegen schon viel draußen unterwegs ist, jedoch war sie meistens im Garten oder in der Nähe, sodass wenn man sie gerufen hat, sie auch gekommen ist. Ich habe den Verdacht, sie geht uns fremd und das möchte ich natürlich verhindern. Aber ich weiß leider nicht wie, ich kann sie ja nicht ständig verfolgen. Habt ihr eine Ahnung was man da machen kann?

    Vielen Dank euch allen, für eure netten Worte und die tolle Hilfe. Ich bin selber noch lange nicht so ein Aquarien-Experte wie ihr und bin immer froh, wenn ihr mir so engagiert weiter helft. Ich habe mir mal diese Friedberg Aquarien angeschaut und glaube das Tetra AquaArt Komplett 60 könnte ganz gut passen. Es ist nur ziemlich klein mit 60 Litern, da muss ich mich vielleicht noch mal umsehen. Und auch mit den Bewohnern habe ich mir eure Tipps zu Herzen genommen. Die Schwertträger finde ich ganz interessant, die könnten meinem Sohn auch gut gefallen. Fensterputzfische und Co. sind zwar schön anzuschauen, aber ihr habt schon Recht. Anfängerfische sind das nicht, aber der Film "Nemo" hat sich in die Köpfe aller Kinder gebrannt.

    Hallo ihr Lieben,
    mein Sohn wünscht sich schon seit langem ein eigenes Aquarium. Wir haben schon ein großes Aquarium im Wohnzimmer stehen, die Bewohner sind verschiedene südamerikanische Zwergbuntbarsche, aber er wünscht sich ein eigenes in seinem Zimmer. Jetzt hat er bald Geburtstag und ich denke, er ist mit 12 Jahren alt genug, damit verantwortungsvoll umzugehen. Wir Eltern sind ja auch noch da und helfen beim Saubermachen, Füttern und Co. Ich bin jetzt noch auf der Suche nach Inspiration zu passenden Aquarien und Bewohnern. Ich weiß, dass er die Fensterptzfische toll findet, bin mir aber noch nicht ganz sicher, ob für den Anfang vielleicht ein paar Clowsfische besser wären.