Beiträge von SvenV.90

Willkommen im African Cichlids Forum

Wir beschäftigen uns überwiegend mit den Buntbarschen und Welsen aus Afrika
hier geht es um deren Haltung, Zucht und Pflege.
Es werden aber auch weitere Themen rund um die Aquaristik behandelt.
Wenn ihr dieses Forum in vollem Umfang nutzen wollt, ist eine Registrierung erforderlich. Diese ist sowohl völlig kostenfrei, als auch unverbindlich und ermöglicht euch die aktive Teilnahme am Forengeschehen, wie Bilderansicht und das Erstellen eigener Beiträge.
Als Gäste habt ihr trotzdem zugriff auf unsere Beiträge und könnt diese Lesen, nicht wie in vielen anderen Foren wo ihr euch erst registrieren müsst. Wir würden uns dennoch über ein Registrierung und aktive Mitarbeit im ACF freuen.
Wir freuen uns über jeden neuen User der hier aktiv mitmachen möchte!

Das African Cichlids Forum Team


    Moin Malte,


    die Atlanten bauen aufeinander auf. In Band 1 sind andere Tiere als in Band 2 oder 3. Es kommen zwar auch Arten doppelt vor, das hat aber meist mit neuen wissenschaftlichen Beschreibungen zutun.

    Ich würde aber jetzt nicht sagen dass der eine ohne den anderen sinnlos ist... und das Problem der falschen Bebilderung hast du meines Wissens nach in allen teilen, sind zwar Ausnahmen und nicht die Regel aber das sollte einem schon bewusst sein.


    Weibchen sind von den meisten Arten mit abgebildet, aber eben nur von einzelnen Standortvarianten und teilweise auch Weibchen von anderen Standorten als die abgebildeten männchen aber grundsätzlich lässt sich damit schon arbeiten.

    Man sollte bei all diesen Büchern schon eine gewisse Vorkenntnis haben um das ein oder andere richtig zu interpretieren aber die unterstelle ich dir jetzt einfach mal.


    Ich finde das sind alles ganz anständige Nachschlagewerke und die gehören auch ins Regal von jedem der sich ernsthaft mit dem Thema befasst.
    Hatte mal eine recht umfangreiche Sammlung, leider aber mal verliehen und nie wieder bekommen.

    Werde mir demnächst auch mal wieder das ein oder andere bestellen, was mir fehlt.

    VG Sven

    Moin,


    von da Konings kannste eigentlich fast alles kaufen.
    Die Bücher sind zwar teilweise uralt, was bedeutet, dass du die aktuell gültigen wissenschaftlichen Namen zum Großteil nicht drin hast und auch alles zu Aquarienhaltung kannste haken, aber wenn du was über die natürliche Lebensweise der Tiere erfahren willst, sind das tolle Bücher, die auch heute noch ihr Geld wert sind.


    Kurze Anmerkung noch...Die Atlanten sind übrigens nur mit Bildern von ihm ausgestattet und diese sind teilweise falsch zugeordnet, die muss man jetzt nicht unbedingt haben...hab zwar trotzdem welche im Regal aber wenn ich mich für ein paar wenige Bücher entscheiden müsste, würden die Atlanten denke ich wegfallen.

    VG Sven

    Moin


    ich würd mir noch wünschen dass die Liste beim nächsten Thema vollständig ist.... habe nicht abgestimmt, weil da Arten fehlten und auch trotz meines Hinweises nichts ergänzt wurde.

    VG Sven

    Moin,


    ich würde dir davon abraten.

    Hol dir die Tiere dazu wenn das größere Becken steht, dann muss auch keiner unter der Situation leiden wenn es doch länger dauert als gedacht (was leider viel zu oft der Fall ist).


    Abgesehen davon bin ich kein Fan von Synodontis in Kombination mit Bodenbewohnenden Cichliden, weil die Synodontis deren Reviere nicht akzeptieren und diese teils massiv stören und unter Stress setzen können.


    Auch sollte man Synodontis lucipinnis in Gruppen von mindestens 6 Tieren halten, ich persönlich würde sogar nicht unter 10 Tieren setzen.


    VG Sven

    Moin,


    ich hab kein Interesse an nem Modposten, mein Beitrag sollte keine Bewerbung sein 😜


    Schaue hier gerne hin und wieder mal rein und gebe auch meinen Senf dazu wenn es um Dinge geht bei denen ich mich auskenne aber ich brauche dafür keinen Posten im Team.

    Aber danke dir trotzdem 😉


    VG Sven

    Moin,


    ich glaube eigentlich dass es hier im Grunde kein großes Team braucht. Die Aktivität hier im Forum ist (wie leider fast überall) so gering, dass man das gut mit einem Admin, einem Mod und ggf. einem Techniker bewältigen kann.
    Am Ende des Tages moderieren die Mods sich sonst nur gegenseitig und das ist ja auch nicht die Idee dahinter.

    Bin aber auch nach wie vor der Meinung dass die „Forenwelt“ enger zusammen rücken muss um mittelfristig zu bestehen.

    Viele Foren haben bereits dicht gemacht und ich denke die verbleiben (in dem Themenbereich) sollten lieber versuchen durch Fusion die aktiven User zusammen zu bringen als auf Egos zu beharren und weiter zu versuchen einfach als letzter über zu bleiben um dann am Ende doch einen einsamen Tod zu sterben.


    Aber das ist nur meine Meinung zu dem Thema.


    VG Sven

    Hey Maggi,


    schöne Vorstellung!
    Ich schaue im gerne bei nem alte Kumpel von mir ins Becken wenn ich ihn Besuche. Für mich persönlich wäre es zwar auf Dauer nichts aber trotzdem immer wieder schön sich mal nen Stündchen oder zwei davor zu setzen mit nem gepflegten Bierchen 👍


    vG Sven

    Moin,


    trotzdem hätte da eine der leisten mehr als ausgereicht.
    Mit der von mir empfohlenen Variante wärst du halt flexibler gewesen.

    Aber solange es nicht zu hell ist, ist alles andere bei der Beleuchtung Geschmacksache...


    VG Sven

    Moin,


    also die Elongatus von Mpanga sind die gleichen Tiere die früher als „elongatus Micro“ im Handel waren.
    Leider bekommt man nur noch selten WF oder WFNZ, die bleiben tatsächlich noch vergleichsweise klein wenn man die nicht mästet (was leider oft der Fall ist).
    Gleiches gilt für die Perspicax... ist ein und die selbe Art (eins die Handelsbezeichnung, das andere die korrekte wissenschaftliche Bezeichnung) , aber auch hier kommen eben leider kaum noch WF und dementsprechend gibt es auch kaum echte WFNZ.


    VG Sven

    Moin,


    irgendwie erschließt sich mir der Sinn nicht... ein einfacher HMF aus schwarzer Matte sieht 10mal besser aus, ist zudem auch noch effektiver und kostet keinen Cent mehr als das Teil was du da zusammengeschustert hast.

    Ist nicht böse gemeint aber da hätte ich persönlich keine Freude daran ins Becken zu schauen... das hätte ich anders gelöst.


    VG Sven

    Moin,


    sei mir nicht böse, aber bei der Besatzusammenstellung und Einrichtung ist es kein Wunder dass du Probleme hast.
    Da passt mal leider so garnichts.

    Kiemenwürmer würde ich aber ausschließen!


    Trotzdem solltest du dringend was an Besatz und Einrichtung tun, sonst werden sich die Probleme mit der Zeit definitiv häufen.


    VG Sven